Öffnungszeiten:

Sekretariat:
   Mo - Fr: 9-15.30 Uhr

Bibliothek:
   Mo - Fr: 9-18 Uhr
   Vorlesungsfreie Zeit:
   Mo - Fr: 10-16 Uhr

Bereichsbild
Schnellzugriff

Webseite

HEIDI

HEIDI-Katalogssuche

Pers.

LSF-Suche
(Personen: NUR Nachname)
 

Kurse

LSF-Suche
(Kurse: Titel)
 
 
Adresse

Assyriologie
Seminar für Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients

Hauptstr. 126 | 69117 Heidelberg
Tel.: +49 (0) 6221 / 54-2965
Fax: +49 (0) 6221 / 54-3619

 
Lage
 
 
VERANSTALTUNGEN:

Willkommen am Institut für Assyriologie

Gegenstand des Faches

Gegenstand des FachesDie Assyriologie (bzw. altorientalische Philologie) befasst sich mit den Hochkulturen des alten Vorderasiens und ihren Sprachen, ihrer Geschichte, Religion, Wissenschaft, Literatur, Wirtschaft, Gesellschaft und ihrem Recht. [mehr...]

Assyriologie in Heidelberg

Assyr HdDie Universität Heidelberg zählt zu den ersten Universitäten Deutschlands, die die Notwendigkeit erkannten, die Assyriologie in das Fächerspektrum der Universität aufzunehmen. Bereits 1894 wurde der erste Assyriologe nach Heidelberg berufen. [mehr...]

Heidelberger Forschungslabor Alter Orient – Intensivkurs

2.44 2-#4 Logo Farbe Beschnitten_ Im Sommer 2019 fand das 1. Heidelberger Forschungslabor Alter Orient statt. Zehn ambitionierte Nachwuchswissenschaftler*innen haben gemeinsam ein Korpus von Schreiberübungen aus der neuassyrischen Zeit bearbeitet. Im 2. Heidelberger Forschungslabor Alter Orient (30.5.–17.7.2021) werden sumerische Texte im Mittelpunkt stehen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! [mehr...]

Masterclass Keilschriftepigraphie

Master Class: Keilschriftepigraphie Die Masterclass Keilschriftepigraphie entstand 2016 als gemeinsames Projekt der Universitäten Heidelberg, Tübingen und Freiburg. Die Masterclass Keilschriftepigraphie wird ab 2019 jährlich abwechselnd im Irak (nur für irakische Studierende) und in Heidelberg durchgeführt. Die nächste Masterclass in Heidelberg findet vom 8. bis 12. Februar 2021 statt. Sie können sich im Zeitraum vom 1. September bis 15. Oktober 2020 bewerben. [mehr...]

Aktuelles          

Die Institutsbibliothek kann zur Zeit nur nach vorheriger Anmeldung und innerhalb eines Zeitfensters benutzt werden. Studierende der Assyriologie melden sich bitte in Moodle an (Kursbereich: Wintersemester 2021/22 / Philosophische Fakultät / Assyriologie / Bibliotheksnutzung für Studierende der Assyriologie). Besucher schreiben bitte eine E-Mail an: sekretariat.assyriologie@ori.uni-heidelberg.de. Zwischen dem 16.08.21 und dem 6.09.21 sind keine Anmeldungen möglich.

Im Institut gilt überall Maskenpflicht. Die Maske kann nur am Arbeitsplatz abgenommen werden.
 
Die Philosophische Fakultät hat für die Studierenden eine Ansprechperson für psycho-soziale und studienbezogene Notlagen bestimmt. Die Ansprechperson ist  Prof. Dr. Gerrit Kloss. Seine Kontaktdaten finden Sie hier.
 

Die Anmeldung zu allen Kursen im WS 2021/22 erfolgt zwischen dem 13.09. und dem 15.10.2021 über Moodle:

https://moodle.uni-heidelberg.de (Kursbereich: Wintersemester 2021/22 / Philosophische Fakultät / Assyriologie).

Bitte schreiben Sie sich in jeden Kurs ein, an dem Sie teilnehmen möchten. Die beiden Vorlesungen finden online statt. Das Unterrichtsformat der anderen Veranstaltungen hängt von der Entwicklung der Pandemie ab. In allen Fällen werden sich die entsprechenden Dozenten in der ersten Semesterwoche (18.–22.10.2021) per E-Mail melden und die notwendigen Informationen mitteilen.

Zusätzlich zur Anmeldung findet für alle Studierenden der Assyriologie eine Online-Vorbesprechung am 20.10.2021, um 10:00 Uhr statt. Bitte betreten Sie den virtuellen Raum über den folgenden Link:

https://audimax.heiconf.uni-heidelberg.de/ze47-ykm2-n6dj-uggx

Sämtliche Veranstaltungen beginnen erst nach der Vorbesprechung.

 

Neuerscheinungen

  • Maul_Bannloesung-CoverStefan M. MaulBannlösung (nam-érim-búr-ru-da). Die Therapie eines auf eidliche Falschaussage zurückgeführten Leidens. 2 Teile Wiesbaden: Harrassowitz 2019Verlag

  • hrusaFrauke Weiershäuser / Ivan Hrůša Lexikalische Texte II. Teil 1: Einleitung, Katalog, Textbearbeitungen, Verzeichnisse. Teil 2: Glossare und Keilschriftautographien. 2 BändeWiesbaden: Harrassowitz 2020Verlag

  • schaudigHanspeter Schaudig Explaining Disaster. Tradition and Transformation of the Catastrophe of Ibbi-Sîn in Babylonian LiteratureMünster: Zaphon 2019Verlag

  • Bagg_RGTC_7_3Ariel M. BaggDie Orts- und Gewässernamen der neuassyrischen Zeit. Teil 3: Babylonien, Urarṭu und die östlichen Gebiete. 2 BändeWiesbaden: Ludwig Reichelt Verlag 2020Verlag

  • Schaudig-KAL-12Hanspeter SchaudigStaatsrituale, Festbeschreibungen und weitere Texte zum assyrischen KultWiesbaden: Harrassowitz 2020 Verlag

  • Faist-Assyr-Recht1JhtBetina FaistAssyrische Rechtsprechung im 1. Jahrtausend v. Chr.Münster: Zaphon 2020Verlag

  • Assur-Forschungen_2Stefan M. MaulAssur-Forschungen 2Wiesbaden: Harrassowitz 2020Verlag

 

 

Zuletzt bearbeitet von: technik-assyr
Letzte Änderung: 09.07.2021
zum Seitenanfang/up