Öffnungszeiten:

Sekretariat:
   Mo - Do: 9-13 Uhr
   Fr: 9-12 Uhr

Bibliothek:
   Mo - Fr: 9-18 Uhr
   Vorlesungsfreie Zeit:
   Mo - Fr: 10-16 Uhr

Bereichsbild
Schnellzugriff

Webseite

HEIDI

HEIDI-Katalogssuche

Pers.

LSF-Suche
(Personen: NUR Nachname)
 

Kurse

LSF-Suche
(Kurse: Titel)
 
 
Adresse

Assyriologie
Seminar für Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients

Hauptstr. 126 | 69117 Heidelberg
Tel.: +49 (0) 6221 / 54-2965
Fax: +49 (0) 6221 / 54-3619

 
Lage
 
 
VERANSTALTUNGEN:

Willkommen am Institut für Assyriologie

Gegenstand des Faches

Gegenstand des FachesDie Assyriologie (bzw. altorientalische Philologie) befasst sich mit den Hochkulturen des alten Vorderasiens und ihren Sprachen, ihrer Geschichte, Religion, Wissenschaft, Literatur, Wirtschaft, Gesellschaft und ihrem Recht. [mehr...]

Assyriologie in Heidelberg

Assyr HdDie Universität Heidelberg zählt zu den ersten Universitäten Deutschlands, die die Notwendigkeit erkannten, die Assyriologie in das Fächerspektrum der Universität aufzunehmen. Bereits 1894 wurde der erste Assyriologe nach Heidelberg berufen. [mehr...]

Master Class: Keilschriftepigraphie

Master Class: Keilschriftepigraphie Die Master Class Keilschriftepigraphie wurde im Zeitraum von 2016–2018 gemeinsam mit den Partneruniversitäten Tübingen und Freiburg dreimal durchgeführt. Bisher haben an der Master Class insgesamt 46 Nachwuchswissenschaftler aus 18 Nationen teilgenommen. Das Projekt wird im Rahmen der Landesinitiative Kleine Fächer des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert. Gegenwärtig wird das Konzept der Master Class evaluiert und weiterentwickelt, um auch in Zukunft jungen Nachwuchswissenschaftlern ein Format zu bieten, in dem die assyriologische Ausbildung am Tontafeloriginal im Zentrum steht. [mehr...]

Aktuelles

Aktuelles

Vortrag von Prof. Dr. Michael P. Streck am 08.11.2018

Für Details klicken Sie bitte hier.

Vortrag von Dr. Martin Worthington  am 20.11.2018

Für Details klicken Sie bitte hier.

Vortrag von Dr. Martin Worthington  am 22.11.2018

Für Details klicken sie bitte hier.

Neue Keilschrifttexte aus Bassekti

Für die Pressemitteilung klicken Sie bitte hier.

Neuerscheinungen

  • Hrusa_KAL_s.png Weiershäuser, Frauke / Hrůša, Ivan Lexikalische Texte aus Assur I. ur5-ra = ḫubullu, mur-gud = imrû = ballu, Lú-Listen Wiesbaden: Harrassowitz 2018 Verlag

  • Das altsumerische Onomastikon - Namengebung und Prosopografie nach den Quellen aus Lagas Thomas E. Balke Das altsumerische Onomastikon - Namengebung und Prosopografie nach den Quellen aus Lagas Münster: Zaphon 2017 Verlag

  • Ritualbeschreibungen und Gebete II Wiebke Meinhold Ritualbeschreibungen und Gebete II Wiesbaden: Harrassowitz 2017 Verlag | Inhaltsverzeichnis Adobe

  • Glossare zu den Bänden Keilschrifttexte aus Assur literarischen Inhalts 1–3Uri Gabbay The Eršema Prayers of the First Millenium BC Wiesbaden: Harrassowitz 2015Verlag | Inhaltsverzeichnis

  • Glossare zu den Bänden Keilschrifttexte aus Assur literarischen Inhalts 1–3 Stefan M. Maul [Hrsg.] Glossare zu den Bänden: Keilschrifttexte
    aus Assur literarischen Inhalts 1–3
    Wiesbaden: Harrassowitz 2015Verlag

  • Pacifying the Hearts of the Gods. Sumerian Emesal Prayers of the First Millennium B.C.Uri Gabbay Pacifying the Hearts of the Gods. Sumerian
    Emesal Prayers of the First Millennium B.C.
    Wiesbaden: Harrassowitz 2014 HEIDI | Inhaltsverzeichnis

 

Zuletzt bearbeitet von: technik-assyr
Letzte Änderung: 04.10.2018
zum Seitenanfang/up